EvoBus Kässbohrer Setra S 317 GT; der Kombibus für Ihre Tagesfahrt.
Kombibus: EvoBus Kässbohrer Setra S 315 GT mit 12,00m Gesamtlänge

           

51 Schlafsessel; 63 cm Sitzabstand; 1 Begleitersitz; Klimaanlage; Kühlschrank; DVD-Player. Es fährt Sie: Herr Kliesch.


   

Technische Details: Aufbau Setra-Kässbohrer; Motor DB mit 250 KW (340 PS) Das Fahrzeug ist selbstverständlich mit Retarder* und Tempomat* ausgerüstet und wird bei Erreichen der erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 100 Km/h elektronisch abgeriegelt.





* Der Retarder ist eine verschleißfreie hydraulische Bremse und besteht aus zwei Schaufelrädern. Der Rotor beschleunigt zugeführtes Öl; die Zentrifugalkraft drückt es nach außen.
Durch die Form der Rotorschaufeln wird das Öl in den Stator geleitet, der es dann wieder abbremst. Durch Reibung
 wird die Bewegungsenergie in Wärme umgewandelt. Zum Aktivieren wird der Retarder mit Öl aus einem Vorratsbehälter geflutet, welches bei Druckabbau durch die Schaufelräder selbsttätig wieder zurückgepumpt wird.
 
* Ein Tempomat ist eine Geschwindigkeitsregelanlage in Kraftfahrzeugen, die die Kraftstoffzufuhr automatisch so regelt, dass das Fahrzeug eine vom Fahrer vorgegebene Geschwindigkeit nach Möglichkeit einhält. Die Regelung
erfolgt in modernen Fahrzeugen meist elektronisch. Bei Betätigung von Fußbremse oder der Kupplung
(bei Fahrzeugen
mit Schaltgetriebe) wird die Regelung deaktiviert. Eine Geschwindigkeitsregelanlage führt zu entspannterem Fahren und kann den Kraftstoffverbrauch reduzieren.

www.nieporte.eu Ihr kompetenter Partner für Reise- & Linienfahrten!